Kooperationen

Wir kooperieren mit vielen verschiedenen Partnern.

Hier finden Sie eine Auswahl und einen Link zu deren Internetseite:


SpielLandschaftStadt

Mit dem Partner SpielLandschaftStadt e.V. setzen wir Ernährungsprojekte um, organisieren Bauernhofbesuche und gestalten Frühstückskonzerte.


ADFC

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. unterstützt uns bei Verkehrsprojekten.


Polizei

Die Polizei Bremen Neustadt ist unser Partner bei der Sicherheit im Straßenverkehr und bei Projekten zur Stärkung von Kindern. Unser Kontaktpolizist begleitet unsere Schulkinder von der Einschulung bis zur Entlassung aus der Grundschule. Themen sind 'Der sichere Schulweg', Roller- und Fahrradführerschein.


BTS

Mit dem BTS Neustadt kooperieren wir schon seit vielen Jahren. Aktuell bieten wir den GanztagsschülerInnen Volleyball und Basketball als Wiw-Zeit Angebote an.


Schulexpress

Mit Unterstützung des Schulexpress sind unsere "Karl-Lerbs-Schulexpress-Haltestellen" entstanden. Sie sorgen dafür, dass der Verkehr vor der Schule abgenommen hat und Kinder häufiger zu Fuß zur Schule gehen.


freiwilligen agentur

Freiwillige Seniorinnen und Senioren der Freiwilligen-Agentur-Bremen unterstützen unsere Schulkinder beim Erlernen des Lesens und Rechnens. Das Projekt  "Doppeldenker"  erhielt den Bürgerpreis der Sparkasse.


Leselust

Mit der Bremer Leselust gibt es seit Jahren eine enge Zusammenarbeit. Im Jahr 2017 stiftete die Bremer Leselust in Zusammenarbeit mit dem SV Werder Bremen und der ÖVB ein Büchertauschregal.


Jokes

Seit 2004 gibt es am Nachmittag das Zirkus-Projekt "Kejos" (die verdrehten Buchstaben der Circusschule-Jokes) an unserer Schule, in dem Kinder Akrobatik, Jonglieren und andere Zirkuskünste erlernen.



Apetito

Seit dem Schuljahr 2016 versorgt uns Apetito-Catering mit leckeren Gerichten in der Mensa. Es gibt immer 2 Gerichte zur Auswahl, von denen mindestens ein vegetarisch ist. Außerdem gibt es jeden Tag ein abwechslungsreiches Salatbuffet sowie einen Nachtisch (in der Regel Obst, in Ausnahmefällen auch Joghurt oder ein kleines Eis).


Schuloffensive

In jedem Schuljahr nutzen Klassen die Möglichkeit, Angebote der Bremer Schuloffensive wahrzunehmen. Die Projekte laufen über mehrere Wochen und bieten den Kindern Einblicke in die Bereiche Kunst, Kultur, Sprachförderung, Musik und Sport.


martinsclub

Bei der Integration körperbehinderter Kinder arbeiten wir seit 2003 eng mit dem Martinsclub zusammen.


Kinder und Jugendfarm

Die Kinder- und Jugendfarm wird von unseren Klassen jährlich besucht. Sie gibt den Kindern Einblicke in die Pflege und Betreuung von Kleintieren oder informiert über das Thema "Vom Korn zum Brot".


 Altenpflegeheim

Seit einigen Jahren besteht ein intensiver Kontakt zum Altenpflegeheim Kirchweg der inneren Mission. Jede Woche besucht die Projektgruppe "Alt und Jung gemeinsam" mit 12 Kindern Senioren in dieser Einrichtung für gemeinsame Aktivitäten. Dieses genererationsübergreifende Projekt wurde bereits zweimal mit Preisen ausgezeichnet.


 Eisbären

Die Eisbären Bremerhaven besuchen uns jedes Jahr und zeigen uns in einer Projekwoche was man alles mit einem Basketball anstellen kann. Höhepunkt ist in jedem Jahr der Besuch der Profi-Spieler sowie der Besuch eines Bundesliga-Spiels.