Aktuelles

Erweiterung des Präsenzunterrichts

Liebe Eltern,

die Erweiterung des Präsenzunterrichts ist jetzt auf alle Jahrgänge ausgeweitet worden. Wir freuen uns sehr, die Kinder wieder alle in der Schule begrüßen zu können!

Natürlich kann der Unterricht nicht in der Form durchgeführt werden, wie die Kinder und auch die Lehrkräfte ihn gewohnt sind. Die Tische stehen weit auseinander, es gibt keine Partner – oder Gruppenarbeit, kein miteinander Fangenspielen auf dem Schulhof, kein Zusammensitzen in der Lese- oder Spielecke und anderes mehr, das für Ihr Kind so selbstverständlich zum Schulleben dazu gehört. Alle bemühen sich, Ihrem Kind die Schultage so zu gestalten, dass es ihm gut geht und es die neuen Verhaltensregeln einhalten kann ohne sich unwohl zu fühlen. Unterstützen Sie uns bitte dabei, den Kindern ein Verständnis für diese Situation zu vermitteln, indem sie Ihr Kind auf das Einhalten der Regeln hinweisen. Durch gemeinsames Bemühen können wir für mehr Sicherheit sorgen. Sollte Ihr Kind Erkältungsanzeichen zeigen, wie Schnupfen oder Husten, lassen sie es vorsichtshalber zu Hause.

Ihr Kind wird im Unterricht neue Inhalte lernen, die es an den unterrichtsfreien Tagen zu Hause anhand eines Schulaufgabenplans oder in Form von Hausaufgaben für jeden Tag weiterbearbeiten kann. Wir danken Ihnen für die engagierte und verlässliche Begleitung bei der Aufgabenbearbeitung Ihres Kindes!

Alle weiteren Informationen zum Mittagessen und zur Notbetreuung konnten Sie den Informationsschreiben entnehmen, die Sie über die Klasse Ihres Kindes erhalten haben. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne über das Sekretariat an die Schulleitung!

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichem Gruß

Ihr Schulleitungsteam