Liebe Eltern,

zum Schuljahr 2021/22 heißen wir Sie und Ihre Kinder ❤️-lich willkommen!

Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches und ereignisreiches neues Schuljahr! Neben all den schönen Erlebnissen in den Klassen und Jahrgängen wird auch die kleine Solaranlage aufgebaut, das Hausmeisterhaus eingeweiht, feiert unsere Schule ihr 60-Jähriges Jubiläum und der Zirkus kommt!

Ganz besonders begrüßen möchten wir unsere neuen 1. Klassen, die am Samstag ihre Einschulungsfeier haben!

Unser Start ins neue Schuljahr unter Corona

Obwohl Corona uns noch nicht verlassen hat und die Inzidenzwerte noch steigen, bemühen wir uns langsam und vorsichtig in den Alltag der Ganztagsgrundschule zurückzufinden. Die Kinder werden wieder nach dem bekannten Zeitraster (siehe unten) in der Schule sein. Da wir weiterhin in Kohorten bleiben, werden die Jahrgänge getrennt Mittag essen. Dies führt hier zu einer Verschiebung der Pausenzeit.

Zeitraster für das kommende Schuljahr

1.+ 2. Jahrgang

3.+ 4. Jahrgang

Hygienemaßnahmen

Um Infektionen vorzugreifen, werden wir an den ersten beiden Tagen die morgendliche Selbsttestung weiterführen. Ab der folgenden Woche beginnen für mindestens drei Wochen die sogenannten „Lolli – Testungen“. Lesen Sie hierzu bitte auch die entsprechenden Informationsschreiben der Senatorin für Kinder und Bildung im Anhang. Hierfür benötigen wir Ihre einmalige Einwilligung per Unterschrift (Formular download hier).

Weiterhin darf Ihr Kind freiwillig einen Mund – Nasenschutz tragen. Hände waschen und Lüftung bleiben als flankierende Maßnahmen bestehen.

Was wird möglich sein?

Der Ganztag mit seiner Vielfalt an Lernsituationen soll nun auch langsam starten. Wir werden deshalb innerhalb des Jahrgangs nach den Herbstferien mit den Projekten beginnen und auch den Kindern wieder die Möglichkeit der Anwahl eines Projektes bieten. Auch außerschulische Lernorte wie z.B. die Kinder- und Jugendfarm können besucht werden.

Jeder Schritt in den Ganztag ist jedoch immer von den Infektionszahlen abhängig. Deshalb kann es eventuell sein, dass wir gezwungen sind gerade vorgenommene Öffnungen wieder zurückzunehmen und auch das Zeitraster zu verkürzen. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Kindern einen gesunden und heiteren Start in das Schuljahr 2021/22!!

Das Kollegium und die Schulleitung

Logo Schule neu2