Aktuelles

Aktuell

Unser neues Büchertauschregal

Am 12.12.2017 fand an der Schule an der Karl-Lerbs-Straße der Projektauftakt zur Einweihung des allerersten Tauschregals in Bremen statt.

Unter dem Motto „Wer liest, gewinnt“ erhielt die Grundschule ein buntes Büchertauschregal, das von der  bras e.V. gebaut wurde. Projektpartner sind die ÖVB, die mit ihrer großzügigen Spende von € 500,00 für die Erstausstattung des Regals mit neuen Büchern gesorgt hat und Werder Bremen. Neben der Initiatorin, Frau Ulrike Hövelmann, waren Herr Stefan Ziegler von der ÖVB, Anne-Kathrin Laufmann von Werder Bremen und der Profi Justin Eilers anwesend. Hintergrund dieser Aktion der BremerLeseLust ist die Förderung der Lese- und Sprachkompetenz von Kindern, die Entwicklung der Fantasie und Kreativität und letztlich auch die Persönlichkeitsbildung.

Neben Justin Eilers, der das Werder-Buch „Zwölf Freunde sollt ihr sein“ zum Tauschen mitgebracht hatte, durften auch Schülerinnen und Schüler ein eigenes Buch vorstellen und sich ein neues aus dem Regal nehmen. Von nun an sind alle Großen und Kleinen an unserer Schule herzlich eingeladen, Bücher zu tauschen und darin zu schmökern.

Die Ganztagsgrundschule an der Karl-Lerbs-Straße in der Bremer Neustadt ist somit die erste Schule, die in den Genuss kommt, ein Büchertauschregal ihr Eigen nennen zu dürfen. Insgesamt sollen zunächst zehn solche Tauschregale in Schulen und KiTas aufgestellt werden. Um ein solches Büchertauschregal zu erhalten, müssen sich die Einrichtungen bei der BremerLeseLust bewerben. 

2017 Leselust 1
2017 Leselust 2 2017 Leselust 3

 Bildquelle: werder.de

Lernwerkstatt: Fortbildung 2018

Die Lernwerkstatt des Bremer Südens organisiert für den

27.02.2018 die 3. gemeinsame Fortbildung zum Thema

„Mathematik für Grundschulen – Rechnen im großen Zahlenraum“

für alle interessierte Bremer MathematiklehrerInnen an unserer Schule.

Dazu konnten wir Herrn Prof. Dr. Sebastian Wartha von der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe einladen. Wir haben uns wieder für einen ganztägigen Fortbildungstag entschieden, da wir mit Prof. Wartha die Erfahrung gemacht haben, dass er diesen Zeitraum gut ausschöpfen, ihn sehr interessant, informativ, aber auch unterhaltsam gestalten kann. Viele haben ihn bereits auf unserer 1. gemeinsamen Fortbildung kennengelernt und werden sich sicherlich, wie wir auch, auf eine weitere Veranstaltung mit ihm freuen.

Einladung zum Verteilen: DownloadLernwerstatt

 

Übergang in die weiterführende Schule

Logo ZEB

Auf der Informationsveranstaltung zum Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule  hat der ZentralElternBeirat die Eltern über alle wesentlichen Punkte in Kenntnis gesetzt. Die vorliegende Präsentation wurde vom ZEB freundlicherweise  zur Verfügung gestellt.

Die Präsentation können Sie hier anschauen.

AOK Kinderlauf 2017

Am 1. Oktober 2017 haben 62 Kinder unserer Schule am AOK-Kinderlauf im Rahmen des Bremer Marathons teilgenommen.

Als die Schule mit den meisten Anmeldungen hat unsere Grundschule damit den Cup der Schulen gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle Kinder für Eure Teilnahme!

2017 AOK Kinderlauf

Tag der offenen Tür 2017

Am 14.11.2017 findet an unserer Schule ein Tag der offenen Tür statt.

Alle Eltern, die ihr Kind im kommenden Schuljahr einschulen werden, sind herzlich eingeladen, unsere Schule und die Mitarbeiter näher kennen zu lernen. Von 10:00 bis 16:00 Uhr können Sie alle Räume der Schule besichtigen, Unterricht und Projekte anschauen und Gespräche mit LehrerInnen, Pädagogischen Fachkräften und der Schulleitung führen. Auch die Kindergärten sind herzlich eingeladen, mit den zukünftigen Schulanfängern vorbeizuschauen.

Informationen zum weiteren Ablauf und einen Lageplan der Schule finden sie in unserem Flyer: Download

Wir freuen uns auf Sie.

Tag der offenen tür