Ferienbetreuung

2021 Ferien

Berechtigung zur Teilnahme an der Ferienbetreuung:

Für die Ferienbetreuung können nur Ganztagsschülerinnen und -schüler der jeweiligen Ganztagsschule angemeldet werden, deren alleinerziehende Erziehungsberechtigte oder beide Erziehungsberechtigte in den jeweiligen Ferien oder während des jeweiligen Schuljahres erwerbstätig sind oder sich in einer Ausbildung oder Umschulung befinden und deshalb während der Betreuungszeit regelmäßig abwesend sind.

Umfang der Ferienbetreuung:

Die Ferienbetreuung findet in den Osterferien, drei Wochen in den Sommerferien vom 22.07. – 11.08.2021, in den Herbstferien und ggf. in den Weihnachtsferien nach Neujahr statt. Keine Betreuung erfolgt in den Halbjahresferien oder an den Brückentagen, in den Pfingstferien, in drei Wochen der Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr.

Organisation der Ferienbetreuung:

Anmeldung im Sekretariat der Schule bis spätestens 10.02.2021 in der Zeit von 8:00 – 13:00 Uhr unter Vorlage der Einkommensnachweise November 2020, Dezember 2020, Januar 2021(oder den Einkommenssteuerbescheid 2019) und eines Beschäftigungsnachweises in der Schule für das ganze Kalenderjahr an.